Portrait Rupak Pariyah (16)

rupak_millennium_teen“Ich habe viele Freunde. Wenn ich traurig bin, reden wir darüber. Deshalb liebe ich das Waisenhaus.” 

Für wen machen wir das alles? Für die Kinder im Waisenhaus natürlich, seltsame Frage. Aber für die meisten von euch sind sie ferne, unbekannte Wesen. Bis jetzt. Nun kannst du Rupak näher kennenlernen. Er ist 16, hat ein unbeugsames Herz und eine große Vision von seinem Leben. Das kleine TV-Portrait lief unlängst bei der Deutschen Welle:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.